Über mich

Mein Name ist Stephan und werde dir helfen dich auf deinen Weg zu begleiten. Auf meiner Webseite hast du die Möglichkeit durch eine ganzheitliche Sichtweise deiner Person eine neue Einstellung zu erlangen. Mich interessiert der Mensch. Was die Person denkt, fühlt und warum diese Person es macht.

 

Nach langen suchen und beobachten, bin ich durch einen Zufall mit einer Person zusammen gekommen, die Personen sucht um eine schamanische Trommelgruppe zu gründen. Mit der ich bis heute zusammen arbeite.

 

Durch das schamanische arbeiten an mir erkannte ich das, dass der Weg ist den ich gehen will. Das schamanische arbeiten hilft mir mich weiter zu entwickeln.


Biografie

  • Im Januar 2010 habe ich eine ein jährige Ausbildung zum Shiatzu Praktiker absolviert. Bei Renate Schreinecke; Heilpraktikerin.
  • 2012 dann eine Ausbildung Reiki Ersten Grad und 2013 Reiki zweiten Grad.
  •  
  • Seit 2014 gehe ich den Weg des Schamanismus.
  • Und seit Juni 2018 mache ich eine Ausbildung in Cor - Schamanismus. Bei Frauke Bourbeck. Heilpraktikerin für Psychotherapie, Familienaufstellung und Schamanismus.

Meine Arbeit

Ich arbeite mit den Grundlagen des Core - Schamanismus. Die Arbeitsweise ist dem europäischen Lebensform zugeschnitten. Der Core - Schamanismus setzt keinen besonderen Glauben voraus und stellt keine Religion dar, stattdessen eine Lebensweise. Es geht um das grundlegende, Prinzip der schamanischen Praxis, um Grundelemente, ist keiner gezielte Kultur gebunden. In unserer innovativen Gesellschaft ist Schamanismus separat vom weltlich geprägten Alltag und praktiziert und nicht gelebt. Der Kern Schamanismus gilt als die Schnittmenge aller schamanischen Traditionen und stellt die Essenz des schamanischen seelischen-spirituellen Heilungsweges dar.